Das Beste an HTML & CSS: Best Practices für by Ben Henick

By Ben Henick

Show description

Read or Download Das Beste an HTML & CSS: Best Practices für standardkonformes Webdesign PDF

Best web-design books

Drupal 7: Visual QuickStart Guide

Visible QuickStart courses, designed in an enticing educational and reference layout, are the fastest, least difficult, and such a lot thorough technique to research purposes, initiatives, and applied sciences. The visible QuickStart courses are a sensible selection and advisor the learner in a pleasant and respectful tone. Visually awarded with copious screenshots, the centred discussions via subject and initiatives make studying a breeze and quick take you to precisely what you need to research.

iPhone and iPad Web Design For Dummies

A full-color consultant to designing state-of-the-art websites for the iPhone, iPad, and iPod contact! Apple’s touchscreen units have created around the world techno-lust, conjuring a record-breaking industry out of skinny air. iPads, iPhones, and iPods are so renowned that they outsell some other machine of their different types.

Additional resources for Das Beste an HTML & CSS: Best Practices für standardkonformes Webdesign

Sample text

16 | Kapitel 2: Mit HTML-Markup arbeiten Das Attribut contenteditable ermöglicht dem Autor, die Inhalte bestimmter Elemente als »editierbar« zu kennzeichnen. B. ) anzugeben oder sogar Hyperlinks anzulegen. Damit der Browser die zur Bearbeitung nötigen Werkzeuge bereitstellt, reicht es allerdings nicht aus, ein Element mit dem Attribut contenteditable zu versehen. B. Ctrl-X zum Ausschneiden oder Ctrl-B und Ctrl-I für »fett« bzw. »kursiv«). Manche Browser stellen sogar ein Kontextmenü mit Funktionen zur Textbearbeitung bereit, das Sie durch einen Rechtsklick in den mit contenteditable markieren Bereich öffnen können.

Analog dazu soll eine Website das ideale Behältnis für jede Menge Inhalte sein. Jede HTML-Seite enthält eine Markup-Struktur, die bestimmte Inhalte umgibt. Die Trennung in der Praxis Arbeitet ein Entwickler nach diesen Prinzipien, sind die Schichten der Clientseite äußerst unabhängig von den Details der übrigen Schichten. Diese Unabhängigkeit wird zwar niemals vollständig sein; bestenfalls ermöglicht diese Trennung aber die Wiederverwendung bereits bestehender Ressourcen. In jedem Fall geht das Prinzip der Trennung von den folgenden Abhängigkeiten aus: 1.

Und was ist mit dem Inhalt? Ein Haus ist dafür gedacht, Menschen und ihrem Besitz Schutz zu bieten. Analog dazu soll eine Website das ideale Behältnis für jede Menge Inhalte sein. Jede HTML-Seite enthält eine Markup-Struktur, die bestimmte Inhalte umgibt. Die Trennung in der Praxis Arbeitet ein Entwickler nach diesen Prinzipien, sind die Schichten der Clientseite äußerst unabhängig von den Details der übrigen Schichten. Diese Unabhängigkeit wird zwar niemals vollständig sein; bestenfalls ermöglicht diese Trennung aber die Wiederverwendung bereits bestehender Ressourcen.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 21 votes