Datenbanken und XML: Konzepte, Anwendungen, Systeme by Dipl.-Inform. Wassilios Kazakos, Dipl.-Inform. Andreas

By Dipl.-Inform. Wassilios Kazakos, Dipl.-Inform. Andreas Schmidt, Dipl.-Wirtsch.-Inf. Peter Tomczyk (auth.)

Dieses Buch bietet Projektleitern und Informatikern in Forschung und Praxis eine aus Datenbanksicht fundierte Einführung in die Welt von XML und die darauf aufbauenden criteria wie XML Schema, XML question und XSL/T. Die zentralen Konzepte werden dabei in Beziehung zu konventionellen relationalen und objektorientierten Techniken dargestellt. Die Verwendung konzeptueller Modelle im Zusammenhang mit XML sowie die Übertragung auf andere Datenmodelle werden erläutert. Für die Einschätzung der praktischen Einsatzfähigkeit bietet das Buch eine vertiefte examine zahlreicher kommerzieller Produkte wie Oracle 9i, MS SQL Server 2000 oder Tamino. An zwei Anwendungsbeispielen wird der reale Einsatz der vorgestellten Techniken präsentiert, ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen unter Berücksichtigung aktueller Forschungsvorhaben rundet das Buch ab.

Show description

Read or Download Datenbanken und XML: Konzepte, Anwendungen, Systeme PDF

Similar web-design books

Drupal 7: Visual QuickStart Guide

Visible QuickStart publications, designed in an enticing educational and reference layout, are the fastest, least difficult, and such a lot thorough method to examine purposes, initiatives, and applied sciences. The visible QuickStart courses are a wise selection and consultant the learner in a pleasant and respectful tone. Visually awarded with copious screenshots, the targeted discussions through subject and projects make studying a breeze and fast take you to precisely what you must examine.

iPhone and iPad Web Design For Dummies

A full-color advisor to designing state-of-the-art sites for the iPhone, iPad, and iPod contact! Apple’s touchscreen units have created around the globe techno-lust, conjuring a record-breaking industry out of skinny air. iPads, iPhones, and iPods are so widespread that they outsell any other gadget of their different types.

Additional info for Datenbanken und XML: Konzepte, Anwendungen, Systeme

Example text

Sie stellen vielmehr Zusatzinformationen bereit, die zu einem Knoten gehoren. 3 Kurzschreibweise Neben der machtigeren, aber auch gewohnungsbedurftigen Schreibweise definiert XPath noch eine Kurzschreibweise. Sie deckt die am haufigsten vorkommenden Ausdriicke abo Die wichtigsten Kurzschreibweisen sind: _ child:: kann ausgelassen werden. Wenn keine Achse angegeben wird, so ist implizit die child-Achse gemeint. adresse/name steht somit fur child: : adressel child: : name. _ Die attribute-Achse wird durch ein "@" ausgedriickt.

Dementsprechend ist jeder Datensatz (bis auf die Wurzel) genau einem tibergeordneten Datensatz zugeordnet. Urn das hierarchische Datenmodell flexibler zu machen, wurden spater virtuelle Datensatze hinzugeftigt, die es edaubten, dass ein Datensatz auch mehrere tibergeordnete Datensatze haben darf (ahnlich den Kettrecord-Typen aus dem Netzwerkmodell). Auf den ersten Blick erscheint das hierarchische Datenmodell sehr ahnlich zu der Idee von XML. Dennoch lassen sich einige Unterschiede ausmachen (vgl.

Anforderungen an die Entwicklung von XML Schema Dokumentenverarbeitung Datenbanken und Datenaustausch &' " Typisierung von Elementinhalten Grammatikorientierung XML Schema tI flexible Zuordnung Schemainformation von Schemata mit den Mitteln des Strukturvariationen . B. a posteriori Schemata) genauer betrachtet wird. 1 Dokumentenverarbeitung l Ftir die Dokumentenverarbeitung ist das zentrale Ziel, ein Dokument in unterschiedlichen und sich tiber die Zeit hinweg verandemden Systemen nutzen zu konnen.

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 29 votes