Gerthsen Physik Aufgaben Und Losungen by Meschede D.

By Meschede D.

Show description

Read Online or Download Gerthsen Physik Aufgaben Und Losungen PDF

Best relativity books

General Relativity - a geometric approach

Beginning with the belief of an occasion and completing with an outline of the normal big-bang version of the Universe, this textbook offers a transparent, concise and updated advent to the speculation of basic relativity, appropriate for final-year undergraduate arithmetic or physics scholars. all through, the emphasis is at the geometric constitution of spacetime, instead of the conventional coordinate-dependent method.

Time's Arrows Today: Recent Physical and Philosophical Work on the Direction of Time

Whereas event tells us that point flows from the previous to the current and into the long run, a few philosophical and actual objections exist to this common-sense view of dynamic time. In an try to make feel of this conundrum, philosophers and physicists are compelled to confront attention-grabbing questions, equivalent to: Can results precede reasons?

The Geometry of Special Relativity

The Geometry of particular Relativity presents an advent to important relativity that encourages readers to work out past the formulation to the deeper geometric constitution. The textual content treats the geometry of hyperbolas because the key to figuring out distinct relativity. This strategy replaces the ever-present γ image of most traditional remedies with the ideal hyperbolic trigonometric services.

Additional info for Gerthsen Physik Aufgaben Und Losungen

Example text

8 Fleckentferner Tut man Benzin auf einen Fettfleck im Anzug und wäscht dann nochmals mit sauberem Benzin nach, so bleibt regelmäßig ein Schmutzrand zurück. Wieso? Wie geht man besser vor? 9 Molekularkräfte Oberflächenenergien sind zwar nicht sehr groß, entsprechen aber doch gewaltigen Molekularkräften. Schätzen Sie diese Kräfte z. B. zwischen zwei Flächen von je 1 cm2 ab, indem Sie bedenken, dass Molekularkräfte Nahewirkungskräfte sind, die nur über wenig mehr als einen Atomabstand wirken. Vergleichen Sie das Ergebnis mit den Zerreißfestigkeiten fester Stoffe.

9 M. Périers Bergtour Blaise Pascal schickte seinen Schwager mit einem U-Rohr-Barometer auf den Puy de Dôme. Wie wir wissen, ist dieser 1 463 m hoch; wusste Pascal das auch? Wie genau wird seine Druckmessung gewesen sein? Was konnte er daraus schließen? 10 Hat Mt. Everest Luft? Rechnen Sie die Konsequenzen einer konstanten Dichte nach (homogene Atmosphäre). Speziell: Wieso wäre bei 8 km Schluss? Wo würde die Verflüssigungstemperatur erreicht? 11 Adiabatische Schichtung Das Auf- und Absteigen von Luftmassen erfolgt adiabatisch.

6 als Differenz der kinetischen Energien verwenden, welche einheitliche Dispersionsformel ergibt sich dann? 2 Brecher auf hoher See Wieso kann die Amplitude einer Wasserwelle einen gewissen Bruchteil ihrer Länge nicht überschreiten, ohne dass sie bricht? Welcher maximale Bruchteil ergibt sich rein geometrisch? In Wirklichkeit ist er kleiner, nämlich etwa 18 . 1 behandle man Wellen an der Grenzfläche zwischen einer leichteren und einer schwereren Flüssigkeit (Dichten 1 und 2 ; Süßwasser über Salzwasser, Warmluft über Kaltluft).

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 17 votes