Objektorientierte Programmiersprache C++: Vollständige by Ljubomir Christov

By Ljubomir Christov

In diesem Werk werden alle Aspekte der Sprache C++ behandelt, deshalb ist das Buch ebenso für Einsteiger, mit oder ohne Vorkenntnisse über eine andere Programmiersprache, als auch für Umsteiger von anderen Programmiersprachen bzw. C-Programmierer geeignet. Die Darstellung der Sachverhalte erfolgt knapp und systematisch, die Beispiele sind kurz, prägnant und compiler- unabhängig und auf allen Rechnern mit C++ 2.0 und höher nachvollziehbar. Zudem enthält das Werk eine ausführliche Behandlung der objektorientierten Aspekte der Sprache.

Show description

Read or Download Objektorientierte Programmiersprache C++: Vollständige Einführung anhand von Beispielen (VDI-Buch) (German Edition) PDF

Best programming: programming languages books

Objektorientierte Programmiersprache C++: Vollständige Einführung anhand von Beispielen (VDI-Buch) (German Edition)

In diesem Werk werden alle Aspekte der Sprache C++ behandelt, deshalb ist das Buch ebenso für Einsteiger, mit oder ohne Vorkenntnisse über eine andere Programmiersprache, als auch für Umsteiger von anderen Programmiersprachen bzw. C-Programmierer geeignet. Die Darstellung der Sachverhalte erfolgt knapp und systematisch, die Beispiele sind kurz, prägnant und compiler- unabhängig und auf allen Rechnern mit C++ 2.

Additional resources for Objektorientierte Programmiersprache C++: Vollständige Einführung anhand von Beispielen (VDI-Buch) (German Edition)

Sample text

Dies wird wie in den nachfolgend beschriebenen Typumwandlungsregeln schrittweise fUr alle Operanden durchgefUhrt. 1. Alle char und short int werden in int umgewandelt. Alle float werden in double umgeandert. 2. Wenn einer der Operanden in einem Operandenpaar long double ist, dann wird auch der andere in einer long double umgewandelt. * Falls ansonsten einer der Operanden vom Typ double ist, wird der andere in double umgewandelt * Falls ansonsten einer der Operanden vom Typ float ist, wird der andere in float umgeandert 3 Datentypen 45 * Falls ansonsten einer der Operanden yom Typ unsigned long ist, wird der andere auch in unsigned long konvertiert * Falls ansonsten einer der Operanden yom Typ long ist, wird der andere in long umgeformt.

Main ist eine spezielle Funktion (hier mit einer leeren Argumentenliste), welche in jedem lauffl:lhigen C++-Programm enthalten sein muB. Bei der AusfOhrung eines C++-Programms wird zuerst nach main gesucht, das automatisch aufgerufen wird; dann beginnt die eigentliche AusfOhrung des Programms mit der ersten Anweisung in main. Die geschweiften Klammern { bzw. } kennzeichnen ebenso wie in C den Beginn bzw. das Ende eines Blocks. Ein Block ist eine Zusammenfassung von Anweisungen (Befehlen), die syntaktisch wie eine einzelne Anweisung behandelt werden konnen.

Sie konnen auf fast jeden eingebauten C++-Datentyp angewandt werden. 2 Inkrement nnd Dekrement-Operatoren C++ besitzt auch zwei Operatoren, urn direkt Inkrernentierung und Dekrernentierung auszufiihren - ++ und --. Beide Operatoren konnen sowohl als Prafix- als auch als Postfixoperatoren benutzt werden. Prafix bedeutet, daB zuerst der Operand urn 1 verandert (bei Inkrernentierung erhoht, bei Dekrernentierung reduziert) und erst dann der Operand ausgewertet wird. In diesern Fall befindet sich der Operator ++ oder -- vor dern Operanden.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 10 votes