Objektorientiertes Design für C++: Entwicklung eines by Dr. Stefan Kuhlins (auth.)

By Dr. Stefan Kuhlins (auth.)

Die Generierung von C++-Programmcode im Rahmen von CASE-Tools ist das Thema dieses Buchs. Aufbauend auf dem statischen Analysemodell f?r den Problembereich werden die f?r die C++-Codegenerierung zus?tzlich erforderlichen Informationen zusammengestellt. Au?erdem wird eine grafische Designnotation speziell f?r C++ entwickelt, die sich an den "Klassikern" (Coad/Yourdon und Booch) orientiert. C++-Programmierer profitieren insbesondere von den im Hauptteil dargestellten fortgeschrittenen Programmiertechniken.

Show description

Read Online or Download Objektorientiertes Design für C++: Entwicklung eines CASE-Tools mit C++ -Codegenerierung PDF

Best programming: programming languages books

Objektorientierte Programmiersprache C++: Vollständige Einführung anhand von Beispielen (VDI-Buch) (German Edition)

In diesem Werk werden alle Aspekte der Sprache C++ behandelt, deshalb ist das Buch ebenso für Einsteiger, mit oder ohne Vorkenntnisse über eine andere Programmiersprache, als auch für Umsteiger von anderen Programmiersprachen bzw. C-Programmierer geeignet. Die Darstellung der Sachverhalte erfolgt knapp und systematisch, die Beispiele sind kurz, prägnant und compiler- unabhängig und auf allen Rechnern mit C++ 2.

Extra info for Objektorientiertes Design für C++: Entwicklung eines CASE-Tools mit C++ -Codegenerierung

Sample text

Sehr aufwendig zu pflegen. ) Beim Überschreiben virtueller Elementfunktionen sollten nur Ausnahmen ausgeworfen werden, die zu denen der Ausnahmeliste der Basisklassendeklaration passen, d. h. entweder die gleichen Typen bzw. Klassen oder davon abgeleitete Klassen (vgl. FAQ 263). Destruktoren sollen keine Ausnahmen auswerfen, weil dies im Rahmen des nStack-'unwindings" standardmäßig zum Programmabbruch durch Aufruf der Funktion terminate () führt (FAQ 267). 12 Implizite Methoden Die impliziten Methoden werden in der Regel im Analysemodell nicht aufgeführt.

2). Erst im ausgelieferten Programm sollten geeignete Funktionen inline deklariert werden, um Laufzeiteinbußen zu vermeiden. Mit Hilfe des Präprozessors läßt sich dieses Verhalten erreichen, indem ein Makro namens INLINE verwendet wird, das durch das Schlüsselwort inline ersetzt wird, wenn die funktionen inline sein sollen und das im anderen Fall einfach entfällt. Da inline Funktionen in die Header-Datei gehören, aber nicht inline Funktionen in die Implementationsdatei, werden die potentiellen inline Funktionen in einer eigenen Datei mit Endung .

Short. 2 Besonderheiten des ganzzahligen Datentyps int In C++ stehen mehrere ganzzahlige Datentypen zur Auswahl. Der gebräuchlichste ist int. Für kleinere Wertebereiche bietet sich short int und für größere long int an. Werden keine negativen Werte benötigt, können diese Typen mit unsigned kombiniert werden. Wenn nichts oder signed angegeben wird, sind auch negative Werte zulässig. 3 22 Objektorientiertes Design für C++ Besondere Überlegung erfordert der Einsatz von unsigned int als Typ von Funktionsparametern bzw.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 22 votes